Berichte

Cannabisexkursion der 9b

Am 13.11.2015 führten wir eine Exkursion zum Thema Cannabis durch. Wir fuhren zu Karuna Prevents in die Mauritiuskirchstr. 3. Dort haben wir viel Neues und Spannendes über dieses Thema gelernt. Als erstes sprachen wir über allgemeine Eigenschaften von Cannabis. So haben wir erfahren, dass bestimmte Cannabisarten als Drogen missbraucht werden.

Leistungskurs Biologie im Genlabor des Lette Vereins

Am 23.09.2015 gingen wir, der Biologie Leistungskurs Q3 mit Herrn Koch, in das Genlabor im Lette Verein, um unsere DNA auf das Gen Alu PV 92 zu untersuchen.
Nach einer kurzen Einführung zum Arbeiten in einem Labor haben wir das Pipettieren mit einer
Mikropipette geübt.
Im Anschluss entnahmen wir uns mit einem sterilen Tupfer Zellen der Mundschleimhaut.

*Ausflug zum Drachenbootfahren*

Am Freitag, den 4. September 2015 fuhr unsere Klasse 8b gemeinsam mit den anderen drei achten Klassen zum Drachenbootfahren auf der Dahme nach Grünau. Als wir unser Ziel erreicht hatten, wurde uns erst einmal Einiges von Caro, die zum Drachenbootteam gehört, erklärt. Bei schöner Sonne sind wir dann in die langen Drachenboote eingestiegen. Nacheinander waren die Boote weg!

Exkursion des LK Biologie zum Freilandlabor Britz e.V. Tempelhofer Freiheit

Am Dienstag (07.07.2015) und am Mittwoch (08.07.2015) machte unser Biologiekurs eine Exkursion zum Freilandlabor auf dem Tempelhofer Feld.

Am Dienstag haben wir uns alle vorgestellt und über unseren Beruflichen Pläne gesprochen.

Das Mittelalter erleben

Am 16.6.2015 trafen wir uns um 6:50 Uhr am U-Bahnhof Rudow. Bis nach Bernau waren wir ca. zwei Stunden unterwegs.

Die 7b beim Imker

Die ganze Klasse traf sich morgens um 9.40 Uhr an der Bushaltestelle Arnikaweg mit Herrn Schneider und Herrn Fanning. Dort wurden wir von einer Frau interviewt. Sie war von einem Radio Sender und begleitete uns auf dem Ausflug. Als alle da waren gingen wir zum Imker und setzten uns an mehrere Tische.

Experimentierkurs zum Thema „Tornados“ am Hannah-Arendt-Gymnasium

Am Mittwoch, dem 20.05.2015, hat eine Gruppe von Schülern aus der Klasse 7a am Hannah-Arendt-Gymnasium an einem Experimentierkurs zum Thema „Tornados“ teilgenommen. Zum Beginn des Kurses zeigte uns unser Chemielehrer Herr Schneider ein kurzes Video über Tornados, woraufhin wir Fragen über den Tornado formulierten. Unter anderem wollten wir wissen,

BUNDESFINALE - Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis - Unsere Jungs waren dabei!!!

Am 22.01.2015 hatte sich unsere 1. Mannschaft der Wettkampfklasse II (Jahrgang 1998-2001) für das Landesfinale qualifiziert. Und im Landesfinale am 03.03.2015 qualifizierte sich das Hannah-Arend-Gymnasium für das Bundesfinale, welches am 06.+07.05.2015 in Berlin im Horst-Kober-Sportzentrum stattgefunden hatte.

Exkursion in die Zooschule

Am 04.05.2015 besuchte unser Wahlpflichtkurs Biologie mit Herrn Schneider die Zooschule im Zoologischen Garten Berlin, um das Sozialverhalten von Primaten zu beobachten.  In der Zooschule angekommen, bekamen wir in der Zooschule eine Einführung in die Evolution der Primaten sowie dem Sozialverhalten der Primaten im Allgemeinen.

Die Anmeldung für die Sommeruni läuft wieder!

Immer in den letzten beiden Wochen der Sommerferien gibt es an der Freien Universität Berlin interessante Kurse und spannende Vorträge für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse.
Die Sommeruni bietet zudem Gelegenheit, WissenschaftlerInnen, Studierende und andere Interessierte kennenzulernen.

Für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse
17.08. bis 28.08.2015

Beobachtung der Sonnenfinsternis am 20. März 2015

Am Freitag, den 20. März 2015 ergab sich die seltene Möglichkeit, eine partielle Sonnenfinsternis von Berlin aus zu beobachten.

 

Exkursion des Leistungskurses Physik zu MathInside in der Urania

Am 17. März 2015 besuchte der Physik-LK unter der Leitung von Herrn Opolka die Veranstaltung „MathInside – Mathematik ist überall“. Wir hörten dort 3 Vorträge, die professionell vorgetragen wurden. Der erste Vortrag von Kersten Schmidt behandelte das Themengebiet der unsichtbaren elektrischen Felder und ob es möglich ist, diese aufzudecken.

Exkursion in das Kriminalistik-Museum WP Chemie

Unser Wahlpflichtkurs machte am 17.02.2015 eine Exkursion zum
Kriminalistik-Museum. Dort durften wir mehr über Kriminalistik erfahren an
Hand von interessanten Ereignissen.

Eine davon handelt  von den Gebrüdern Sass, die in den 19-er Jahren
Einbrecher waren. Erich und Franz planten ihre Einbrüche am genausten und

Jugend trainiert für Olympia - Tischtennis

Und  jährlich grüßt  das Hannah-Arendt- Gymnasium…

Inhalt abgleichen