Berichte

Tag der offenen Tür - die Naturwissenschaften wieder mit spannenden Experimenten dabei

Die Naturwissenschaften waren dieses Jahr am Tag der offenen Tür wieder mal mit vielen Ratespielen, spannenden Tieren, leckerem Erdbeer-Stickstoff-Eis und super Experimenten  ein Höhepunkt!

Der Weg in den 3.Stock lohnt sich immer!

Ich hoffe, es hat euch soviel Spaß gemacht wie mir,

M. Koch

Capgemini Deutschland am Hannah-Arendt-Gymnasium - Zwischen Outlook und Eclipse

Im Januar besuchte uns im Rahmen der Initiative „Informatik studieren!“ Frau Wohlgemuth und Herr Schwaier von Capgemini Deutschland. Sie berichteten den Informatikkursen der Klassenstufe 10, 11 und 12 von ihrer täglichen Arbeit im IT-Bereich, ihren Erfahrungen im Studium und den ausgezeichneten Chancen für ausgebildete Informatiker.

Unsere Europa-Identität - Entdeckungs-Tour d'Europe der Leistungskurse Geographie

Angekommen im Europäischen Haus am Pariser Platz wurden die Leistungskurse Geografie (Q 1) von Frau Rutsch und Frau Baum sowie Schüler aus Wilmersdorf durch den Geschäftsführer des „Bürger Europas e.V.“, Herrn Peter Wolf willkommen geheißen.

Projekt „Aufwindkraftwerke“ der Klasse 10d

Die Klasse 10d hat sich im Projektunterricht mit Formen alternativer Energiegewinnung beschäftigt und dabei Konzepte für ein sogenanntes Aufwindkraftwerk erarbeitet. Die Modelle der einzelnen Schülergruppen werden in kurzen Videotutorials vorgestellt.

Was sind Aufwindkraftwerke?

Unsere Fussballer im Halbfinal

Fußballer vom HAG erreichen Halbfinale von Berlin! In einem spannenden Spiel auf der Kunstrasenanlage am Vorarlberger Damm gewannen die Spieler der Jahrgänge 1996 und älter gegen die Bröndby-OS mit 2:1! In der ersten Halbzeit musste sich die Mannschaft noch finden und musste nach 20 Minuten das 0:1 durch ein schönes Kopfballtor des Gegners hinnehmen.

Erfolge beim Waldlauf 2013

Neben erfreulich vielen engagierten Teilnehmern unserer Schule erreichten 16 Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr beim Neuköllner Waldlauf das Berlin-Finale, welches am 5.

Auf der Jagd nach Pseudoskorpionen im Britzer Garten

Am Donnerstag dem 17.10.2013 sind wir in den Britzer Garten gefahren.
Im Freilandlabor untersuchten wir Laubstreuproben auf verschiedene Tiere.
Zuerst haben wir eine Laubstreuprobe aus dem Wald entnommen.
Dann haben wir in Zweiergruppen daran gearbeitet, diese auf verschiedene Lebewesen zu untersuchen.

Vom Wirkstoff zur Arznei - Grund- und Leistungskurs Chemie auf Exkursion

Der Leistungskurs des 1.Semesters und der Grundkurs des 3.Semesters machten am 18.09.2013 eine Exkursion zum Technikmuseum unter dem Thema „Vom Wirkstoff zur Arznei“. Dort gab es eine Sonderausstellung zu dem Thema, wo man die Geräte (u.a. Destillationsgeräte, Magnetrührer etc.)  und den Ablauf zum Herstellen von Arzneimitteln bewundern konnte.

Kursfahrt der Leistungskurse Englisch und Geographie Juni 2013

Während der Fahrtenwoche am Schuljahresende besuchten Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Englisch und Geographie London.
Während der fünftägigen Reise konnten alle die aus dem Unterricht bekannten vielen Attraktionen der Stadt selbst in Augenschein nehmen und dabei ihre Sprachkenntnisse überprüfen.

„Technik braucht Vielfalt“ - Angebote für Schülerinnen der Sek II in den Naturwissenschaften

Du weißt noch nicht so richtig, was Du studieren willst?

Du weißt auch nicht, was an der Universität auf Dich zu kommt?

Du möchtest gern selbständiger und sicherer werden und Deinen eigenen Weg finden?

Exkursion der Klasse 7c zum Berliner Imkerverein Neukölln

Am 04.06.2013 unternahm die Klasse 7c zusammen mit den Biologie-Lehrerinnen Frau Seidel und Frau Elsner eine Exkursion zum Berliner Imkerverein Neukölln. Als wir ankamen  wurden wir sofort nett begrüßt und von der Vorsitzenden des Imkervereins in das Thema Bienen eingeführt, welches wir auch schon im Unterricht hatten.

Klasse 10 c im Zentrum Kalter Krieg

Was gehörte eigentlich zum Ostteil, was zum Westen unserer Stadt? - Die Klasse 10 c im Zentrum Kalter Krieg

My Concert - 2013

Allen Mitwirkenden unseres diesjährigen Sommerkonzerts, kurz: My Concert, die vor, hinter, neben und natürlich auf der Bühne zum Gelingen des fast zweistündigen Programms beigetragen haben, sagen wir ein ganz, ganz herzliches Dankeschön!

Herr Kleinschmidt und Frau Rogge

Bundesjugendspiele am HAG

Was sind eigentlich „Bundesjugendspiele“?
Die Bundesjugendspiele sind von SchülerInnen jährlich durchgeführte Sportveranstaltungen. Diese sollen die Schülerinnen und Schüler zu herausragenden sportlichen Leistungen, vor allem in der Leichtathletik, anregen.

Inhalt abgleichen