Berichte

Biologieexkursion in die Charité Berlin Biowissenschaftlicher Fortschritt und Menschenbild

Am Mittwoch, den 21.11.2012 besuchten wir, die beiden Leistungskurse Biologie, einen Vortrag des Philosophieprofessors Dr. Manfred Schleker. Unser Tagesseminar begann mit einer Einführung in die Philosophie, wo wir Sokrates, Platon, Aristoteles und die Frohbotschaften kennenlernten. Es wurde klar, wie sehr Politik und Ethik bzw. Moral zusammenhängen.

Auf den Spuren des geteilten Berlin - Exkursion zum Zentrum Kalter Krieg

Am Dienstag, 6. November 2012 haben wir, die Klasse 10 d,  eine Exkursion zum  Zentrum Kalter Krieg unternommen. Den Anfang machte eine Besichtigung des Checkpoint Charlie unmittelbar am U-Bahnhof Kochstraße. Dann besuchten wir das asisi Panorama zum geteilten Berlin.

Literatur im September am Hannah-Arendt-Gymnasium

Jedes Jahr findet im September das Internationale Berliner Literaturfestival statt und jedes Jahr besuchen auch die Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums Veranstaltungen.

Unterricht am anderen Ort und in anderer Form, Interesse wecken für Literatur, für Bücher, das ist das Hauptziel.

Eine gelungene Aktion ist das in jedem Jahr.

Fußballer vom HAG werden 3. im Süd-Ost-Finale (94 – 97)

Nach gewonnener Neuköllner Meisterschaft ging es jetzt um den Titel des Berliner Süd-Ost-Meisters. Auf der Sportanlage in Biesdorf „Am Grabensprung“ stellten sich unsere Jungs vier weiteren erfolgreichen Mannschaften. Um weiter zu kommen musste man Erster werden!

 

Ja - ist denn schon Weihnachten ...?

In der Klasse 7a wurden fleißig Schuhkartons beklebt und mit Geschenken gefüllt, um an der weltweiten Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilzunehmen. Erwartet wird übrigens in diesem Jahr das 100 000 000. Päckchen!

Seminarkurs Nahost-Konflikt

In den Herbstferien besuchten Schülerinnen und Schüler Israel sowie das West-Jordanland.

Ergebnisse vom Waldlauf 2012

Alle Jahre wieder fand am 29.10.2012 der Waldlauf der Neuköllner Schulen statt. Das Hannah-Arendt-Gymnasium konnte 146 Teilnehmer melden. Bei 5 Grad und Sonnenschein hat unsere Schule sehr erfolgreich abgeschlossen.

Für das Finale , den Vattenfall Schul-Cup Cross-Lauf, haben sich, durch ihre Platzierung, qualifiziert:

Die Skulpturen in der Rotunde des Alten Museums

Jede Person hat schon einmal etwas über die Sagen des antiken Griechenlands gehört.

Egal, ob es Taten von Göttern oder Menschen waren.

Manchen dieser Helden errichtete man einen Tempel, in dem die Bewohner einer naheliegenden Stadt ihn mit Opfergaben und Festen ehrten.

Eine Zeitreise zurück in die Antike

Der Grundkurs Geschichte von Frau Zierrath besichtigte an einem Freitag, den 19.10.2012, das Alte Museum in Berlin Mitte auf der Museumsinsel. Treffpunkt war 11:45 Uhr an der großen Granitwanne am Museumseingang und nachdem wir uns alle pünktlich vor Ort eingefunden hatten, ging die Führung auch schon wie geplant um 12:00 Uhr los.

Fußballer vom HAG erreichen Zwischenrunde der Berliner Meisterschaft

Unsere Fußballjungs der Jahrgänge 95 und älter spielen sich in die Zwischenrunde um die Berliner Meisterschaft. Trotz nasskaltem Wetter, Grundkursklausurenstress und anfangs nur zehn Mann erkämpfen sich unsere Jungs ein 2:0 gegen die OSZ Bürowirtschaft II (Torschützen Nico Wagner, Dustin Kögler).

Schüler des Hannah Arendt Gymnasiums zu Gast im Auswärtigen Amt Berlin.

Im Rahmen des Seminarkurses : Die Türkei auf dem Weg nach Europa, haben unsere Schüler am Mittwoch, 31.10.2012,  19 Uhr,das Auswärtige Amt in Berlin besucht.

Thema des Vortrags: Die Türkei und ihre südliche Nachbarschaft.

 

Gespräch mit

Kartierung in der Innenstadt - LK Geografie

Im Leistungskurs Geographie bei Frau Baum trafen wir uns am 22.09.2012 am Kurfürstendamm zu einer Exkursion, um eine Kartierung in der Innenstadt anzufertigen. Die untersuchten Straßenabschnitte sollten wir analysieren und interpretieren. Durch die Kartierung haben wir einen Einblick in die funktionale Gliederung eines Stadtzentrums bekommen.

Kurzbericht Neuköllner Meisterschaft im Fußball

1. Platz für unsere Fußballer der Jahrgänge 94-97 in der Neuköllner Meisterschaft: Unsere Jungs starteten mit einem holperigen1:1 gegen die Albert-Einstein Schule (Torschütze Nico Wagner), erkämpften dann ein 1:0 gegen die Fritz-Karsen-Schule (Torschütze mit dem Kopf !unglaublich!

Inhalt abgleichen