Berichte

„Jugend trainiert für Olympia“, Tischtennis

 - wenn das Wörtchen „ wenn“ nicht wäre -
 

„Tanz der Vampire“ im Theater des Westens

Am 30.11.2011 waren 30 SchülerInnen der Sek I und Sek II im Musical - die einhellige Meinung nach der Aufführung war: fantastische Show, tolle Darsteller, perfekte Bühnenbilder und ein überwältigender Sound.

Die Klasse 8d im Kino Casablanca in Adlershof

Nach dem Abschluss der Lektüre „Das Tagebuch der Anne Frank“ wurde am 18.11.2011 das Kino Casablanca gebucht, um in richtiger Kino-Atmosphäre die Verfilmung diese weltberühmten Buches zu erleben …

Der Eintritt pro Schüler betrug „nur“ 3 €.

Ehrungen zweier Schulmannschaften der HAG „ Jugend trainiert für Olympia“

Am 25.11.2011 wurde unsere Tischtennis,- und die Beach- Volleyballschulmannschaft in der Otto – Hahn – Oberschule geehrt.

Die wahrscheinlich einzige Exkursion, die mit einer Hochzeit endete – der Leistungskurs Geografie beim DED

Wir, der Leistungskurs Geografie von Frau Baum, haben am 28.11.2011 den Deutschen Entwicklungsdienst (DED) besucht.

Im Inneren der Orgel (WPF Musik 9)

Einblicke in (!) die Orgel gab es - im wahrsten Sinne des Wortes - für den Wahlpflichtkurs Musik 9 in der etwas über 100 Jahre alten Adlershofer Verklärungskirche.

Der Leistungskurs Deutsch auf den Spuren der Romantik

Der Leistungskurs Deutsch war am 29. September in der Mitte Berlins „auf den Spuren der Romantik“ unterwegs.

Philharmonie-Besuch des Grundkurses Musik (3. Semester)

Erst ein Violin-Konzert, dann ein Klavierkonzert und zum Abschluss Igor Strawinskys „Freuervogel“-Suite, Zugaben und Bravo-Rufe … ein sehr gelungener Abend mit jungen Virtuosen u

10jähriges Schuljubiläum & Verabschiedung von unserm Schulleiter Hr. Oehmicke

Einige Fotos vom Schulfest des HAG und Verabschiedung von Herrn Oehmicke.
Mit vielen Wünschen lassen wir Herrn Oehmicke dahinziehen.

24.09.2011

 

TROMMEL-KURS am HAG

Mark Kofi Asamoa aus Ghana war wieder einmal zum Trommel-Kurs zu Gast am HAG - diesmal im Wahlpflicht-Unterricht Musik 9 und 8.

Diakonisches Projekt in Lobetal

Die Hoffnungstaler Anstalten in Lobetal bei Bernau wurden 1905 von dem Pastor Friedrich von Bodelschwingh zur Unterstützung von Obdachlosen und Wanderarbeitern gegründet mit dem Leitgedanken: „Es geht kein Mensch über die Erde, den Gott nicht liebt“. Nach diesem Grundsatz arbeiten die Menschen dort bis heute. Mit vielen qualifizierten Arbeitern und Helfern unterstützen sie Menschen mit geistigen, seelischen und Mehrfachbehinderungen sowie alte Menschen, Kinder und Jugendliche. Außerdem hat sich ein

Abi-Streich am 21. Juni 2011

Der diesjährige Abi-Streich ging für uns Lehrer diesmal verhältnismäßig glimpflich aus ...

Für das Essen (Süßigkeiten, Hotdogs) und die Getränke wurde von den Abiturienten gesorgt, die Frage-Runden Schüler vs. Lehrer endeten mit einem Sieg der Schüler, die SoundMaster der Technik-AG sowie des Energy-Wagens mit Münchner Kennzeichen sorgten mit ihrer Musik für gute Laune.

PSE-Woche 2011

Die Sommerferien sind vorbei, der Schulalltag beginnt... nein, noch nicht ganz! Ehe am 22. August der reguläre Unterricht beginnt, findet am HAG wie schon in vergangenen Jahren eine Woche statt, in der alles ein bisschen anders ist. Statt mit Unterrichtsstoff beschäftigen sich Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler drei Tage lang mit Arbeitstechniken und Methoden.

„Was genau sind denn DRACHENBOOTE …?“

Diese Frage stellten sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen, denn am ersten Freitag des neuen Schuljahres wurde im Ruderclub Grünau die Teamfähigkeit der Achtklässler auf die Probe gestellt.
Nach einer kurzen Einweisung ging es zu den Booten und das Training begann - es ging in Richtung Schmöckwitz …

Der Leistungskurs Deutsch besuchte am 22. Juni 2011 Weimar

Das Goethe-Haus war natürlich unser erstes und wichtigstes Ziel der Fahrt.

Inhalt abgleichen