Anmeldezeitraum für die zukünftigen 7. Klassen

Wie bereits angekündigt beginnt der Anmeldezeitraum für die zukünftigen 7. Klassen am 07.02.2017 und endet am 21.02.2017. Die Anmeldung ist täglich von 08.00 bis 14.00 Uhr möglich.

Für die Anmeldung an unserer Schule benötigen wir folgende Unterlagen:

  • die Förderprognose der Grundschule im Original
  • das Formblatt 2, das Sie von der Grundschule erhalten haben im Original
  • die letzen beiden Zeugnisse der Grundschule
  • das ausgefüllte Anmeldeformular des Hannah-Arendt-Gymnasiums (das Formular liegt zu den Anmeldezeiten in der Schule aus)
  • aktuelle Bescheinigung zur Lernmittelbefreiung *

Wir bemühen uns um eine schnelle Erledigung der Anmeldeformalitäten. Wir bitten jedoch um etwas Geduld, falls mehrere Eltern ihre Kinder zur gleichen Zeit anmelden möchten. Die Reihenfolge des Einganges der Anmeldung spielt bei der Vergabe der Schulplätze keine Rolle, es empfiehlt sich daher nicht bereits am ersten Tag des Zeitraumes anzumelden.

Wir begrüßen es, wenn die betreffenden Kinder bei der Anmeldung dabei sind.

*) Dies gilt für den Personenkreis, der Unterstützungsleistungen aus öffentlichen Haushalten erhält (Leistungen nach dem Bundessozialhilfegesetz, Hartz-IV-Empfänger, dem Wohngeldgesetz, dem Bundesgesetz über individuelle Förderung der Ausbildung (BaföG) und dem Asylbewerberleistungsgesetz). Diesem Personenkreis stellt die Schule die erforderlichen Lernmittel  leihweise zur Verfügung. Sollten Sie zu diesem Personenkreis gehören, so müssen Sie dies mit einer aktuellen offiziellen Bescheinigung (vorzugsweise dem "berlinpass" des Kindes) nachweisen, damit wir die Lernmittelversorgung im kommenden Schuljahr sicherstellen können.