Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch

Am Sonntag, dem 7. Mai 2017 waren 84 Schülerinnen und Schüler in Hamburg und genossen die schöne Altstadt, das Hamburger Hafenfest sowie das Musical „Der König der Löwen“.

 Bei der Überfahrt mit dem Shuttle-Schiff zum Musicaltheater nahmen wir sogar selbst für ca. 15 Minuten an der „Großen Auslaufparade“ teil. Von der Einphilharmonie, den Terrassen und den Booten, überall wurde uns fröhlich zugewinkt, denn Tausende Besucher wollten einen der Höhepunkte des Hamburger Hafenfestes live erleben.

 Frau Wollersheim, Frau Rogge

 

 

Ein paar Feedbacks unserer Schülerinnen und Schüler:

 „Das Musical hat mir sehr gut gefallen. Ich finde schön, wie die Tiere dargestellt wurden. Vor allem der Elefant und die Giraffen sahen ein bisschen real aus. Die Kostüme waren richtig schön und haben einen vergessen lassen, das das Musical von Menschen gespielt wurde.“

 „Ich fand es in Hamburg sehr schön. Es war ein warmer, sonniger Tag und es war viel los. Das Musical sowie das Hafenfest waren der Hammer.“

 „Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, weil wir viel über Hamburg erfahren haben. Das Musical fand ich lustig und cool, denn sie haben genau die Story gemacht.“

 „Am besten an Hamburg fand ich das Musical, weil der Raum in einem sehr schönen Ambiente gehalten wurde und man konnte die Geschichte für sich neu entdecken. Am zweitbesten fand ich den Rummel, weil man dort viele Aktivitäten machen konnte. Am 3.besten war die Innenstadt, weil die sehr schön und sauber ist.“

 „Ich fand’s cool, dass wir selbstständig in Hamburg laufen konnten und natürlich die Vorführung und was mir noch super gefallen hat, war die Bootsfahrt.“

 „Die Schifffahrt fand ich am besten, da ich noch nie vorher mit einem Schiff gefahren bin.“

 „Ich fand den Tag insgesamt sehr, sehr schön, weil es sehr lustig und aufregend war durch Hamburg ‚alleine‘ laufen zu können. Auch wenn es keinen Rummel gegeben hat, war das Hafenfest trotzdem schön und es war interessant, alles beobachten zu können. Das Musical war eine der schönsten Sachen überhaupt, es hat viele Gefühle geweckt und es war wunderschön!“

 „Am besten hat mir das Musical gefallen, da es sehr schön und aufregend war. Ich fand es sehr schön, dass wir uns Hamburg ansehen konnten, da es eine sehr schöne Stadt ist. Mir hat der Hafen auch sehr gut gefallen, weil es sehr eindrucksvoll war die großen Schiffe zu sehen, da man sie eigentlich nur aus dem Fernsehen kannte.“

 „Das Musical „König der Löwen“ war wohlmöglich das schönste Erlebnis meines Lebens. Schon als Kind träumte ich nach Hamburg zu fahren und mir das Stück anzusehen, der Film ist mein Lieblingsfilm.

Dieses Musical war eine Mischung aus Witz, Talent und Leidenschaft. Die Szenen waren atemberaubend und das Bühnenbild war perfekt gelungen. Die Lieder waren toll gesungen (...) Egal auf welchem Platz man war, man befand sich in dieser traumhaften Atmosphäre und erlebte alles hautnah mit. Später hatte man das große Glück, mit den Darstellern zusammen auf dem Shuttle-Schiff nach Hause zu fahren. Es ist nur empfehlenswert und ich würde es mir jederzeit wieder ansehen. Jeder Cent hat sich gelohnt.“

 „Alles in allem war die kurze Reise ein wunderschönes Erlebnis, das ich auch in 10 Jahren noch in Erinnerung haben werde.“

Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch
Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch