Musik

„Musiker sind die Architekten des Himmels“ (Bobby McFerrin)

Zugegeben – den Himmel auf Erden erreichen wir nicht jeden Tag, aber wir arbeiten daran, dass sich unsere Schüler/innen den Himmel wenigstens vorstellen können! Im Musikunterricht kann man bei uns

  • Musik aus verschiedenen Jahrhunderten und Stilrichtungen kennenlernen
  • in kleineren oder größeren Gruppen musizieren (Auftrittsmöglichkeiten bei unseren jährlichen Konzerten)
  • sich die Grundlagen der Musik erarbeiten
  • ausprobieren, welche Fähigkeiten in einem stecken.

Der Regelunterricht umfasst in der 7./8. Klasse jeweils zwei Wochenstunden, in der 9./10. Klasse ebenfalls, dort allerdings nur halbjährlich im Wechsel mit dem Fach Kunst. In der 8./9. und in der 10. Klasse kann Musik als Wahlpflichtfach gewählt werden (zweistündig). In der Oberstufe werden reguläre Grundkurse sowie bei genügend vielen Meldungen auch Ergänzungskurse (Chor oder Kompositionskurse mit dem Computer) angeboten. Das Unterrichtsangebot kann durch Arbeitsgemeinschaften (Chor, Instrumentalgruppe, Rockband, Percussion, Tanz) ergänzt werden.

Unsere beiden Musikräume sind hell, geräumig und in unmittelbarer Nähe zur Aula (250 Plätze). Wir verfügen über

  • zwei Konzertflügel und ein Klavier
  • Gitarren, Orff-Instrumente, Percussion- und einige Orchesterinstrumente sowie fest installierte Keyboards
  • Equipment für Rockbands
  • Einzelarbeitsplätze am Computer mit musikalischer Software in einem separaten Raum.
  • Die Aula mit ihrer neuen, professionellen Audio- und Lichtanlage wird gern von unserem Fachbereich genutzt, ergänzt durch eine mobile Verstärkeranlage mit Mischpult.

 

Musikalische Veranstaltungen

  • Einschulungs-, Abitur- und Jubiläumsfeiern
  • Weihnachtskonzert – eine Mischung aus traditionellen, aktuellen und unterhaltsamen Musikbeiträgen
  • My Concert (Maikonzert) – neben der Präsentation von Beiträgen aus dem Unterricht die „offene Bühne“ für Nachwuchstalente quer durch alle Musiksparten
  • Mitwirkung z.B. bei den "Neuköllner Musiktagen" oder dem "Liedergarten" des Bezirks

Außerschulische Lernorte

  • Besuche von Konzerten, Opern und Generalproben verschiedener Orchester
  • Führungen durch Opernhäuser, Konzertstätten und Museen
  • Durchführung von Workshops verschiedener Institutionen (z.B. zur Musik aus anderen Kulturen)
  • Teilnahme an Aktionen des Berliner Musiklebens
  • Fahrten zu Musical-Aufführungen
     

Die Unterrichtsthemen der Mittelstufe (7.-10. Klasse) orientieren sich an vier Hauptaspekten: Elemente der Musik, Gestaltungsprinzipien der Musik, Ausdruck/Wirkung von Musik und Musikleben. Aus diesen Bereichen entwickeln die Lehrkräfte auf der Grundlage des schuleigenen Curriculums die Themen, die

  • einen Überblick über die Vielfalt der Musik vom Mittelalter bis heute verschaffen und über das heutige Musikleben informieren
  • Gelegenheiten zum Singen, instrumentalen Musizieren und Tanzen, zum Nachspielen, Erfinden und szenischen Darstellen von Musik bieten
  • zur Stärkung eines eigenen musikalischen Profils beitragen.

Das Wahlpflichtfach konzentriert sich auf die musikpraktische Arbeit (ein- und mehrstimmiges Singen, Erarbeiten von Instrumental- und Rhythmusstücken oder Choreografien) sowie auf Themen, für die im Regelunterricht meist die Zeit fehlt (z.B. Werbemusik, fächerübergreifende Themen, intensivere Beschäftigung mit der Lieblingsmusik der Schüler/innen, Besuch außerschulischer Lernorte etc.). In der 10. Klasse bereitet der Unterricht mit praktischen Übungen auf das Grundwissen für die Oberstufe vor. Wir setzen dort verstärkt auch musikbezogene Software ein.

In der Oberstufe orientieren sich die Inhalte an den Semesterthemen

  • Musik in historischem Zusammenhang (1. Semester)
  • Musik in gesellschaftlichem Zusammenhang (2. Semester)
  • Musik und andere Künste (3. Semester)
  • Musik in anderen Kulturen (4. Semester).

Hamburger Hafenfest und Musicalbesuch

Am Sonntag, dem 7. Mai 2017 waren 84 Schülerinnen und Schüler in Hamburg und genossen die schöne Altstadt, das Hamburger Hafenfest sowie das Musical „Der König der Löwen“.

Unser Weihnachtskonzert am 6. Dezember

Nach viel Proben und Aufregung war es wieder so weit, am 6. Dezember fand unser traditionelles Weihnachtskonzert statt.

Zahlreiche Besucher kamen, um sich diesen vorweihnachtlichen Auftritt nicht entgehen zu lassen.

Das Programm bestand aus viel Gesang, Klavierstücken und darstellendem Spiel. Dieses Jahr führte uns Blazej durch die Show.

"MyConcert 2016"- unser Sommerkonzert am 23. Juni

An diesem Abend gab es ein Wiedersehen mit den beiden aus vergangenen Jahren bekannten Moderatorinnen Rebecka und Regina aus der Oberstufe, die durch das 70-minütige Konzert führten: Den Einstieg präsentierte Aylin Akin aus der Klasse 8b am Klavier mit dem „Türkischen Marsch“ von Wolfgang A. Mozart. Anschließend spielte Julia Pfundt (8a) den bekannten „Walzer Nr. 2“ von D.

Alle Jahre wieder…

Am 16. Dezember war es wieder so weit! Das alljährliche Weihnachtskonzert fand statt und versetzte uns auch dieses Jahr wieder in eine festliche, vorweihnachtliche Stimmung.

Engelsmusik mal anders – Unser Weihnachtskonzert 2014

Weihnachten steht wieder vor der Tür, doch wirklich realisiert hatte das fast noch niemand von uns. Natürlich liefen die Vorbereitungen für das Konzert schon lange, wir hatten mit viel Freude geprobt und dem Auftritt entgegen gefiebert, doch richtig weihnachtliche Stimmung - Fehlanzeige.

Wo war sie dieses Jahr bloß geblieben? Sie hatte sich ganz offenbar verspätet.

ALLE JAHRE WIEDER...

Die Scheinwerfer leuchten uns ins Gesicht, im Saal grummelt und murmelt es noch, bis sich schließlich alle beruhigt haben und es komplett still wird ...

Bühne frei für unser Weihnachtskonzert!

 

Auch dieses Jahr fand wieder unser traditionelles Weihnachtskonzert statt. 

 

My Concert - 2013

Allen Mitwirkenden unseres diesjährigen Sommerkonzerts, kurz: My Concert, die vor, hinter, neben und natürlich auf der Bühne zum Gelingen des fast zweistündigen Programms beigetragen haben, sagen wir ein ganz, ganz herzliches Dankeschön!

Herr Kleinschmidt und Frau Rogge

Unser Weihnachtskonzert 2012

Die Vorfreude war groß und am  4.Dezember diesen Jahres war es wieder soweit: In dem fast eineinhalbstündigen Weihnachtsprogramm wurden Eltern, Schüler sowie Lehrer, Ehemalige, Freunde und Bekannte mit weihnachtlichen Texten, Chor-, Instrumental- und Solo-Gesangsbeiträgen auf das Fest eingestimmt.

Musicalbesuch "König der Löwen"

Auch in diesem Schuljahr fand am HAG wieder eine Musical-Tour statt - Ziel war diesmal Hamburg mit "Der König der Löwen".