Sportunterricht mal anders!

Am 29.06.2016 durften die Mädchen und Jungen der 8a unter Beweis stellen, dass sie mehr können als nur laufen, springen und mit dem Ball spielen. Klettern stand auf dem Plan. In der Kletterhalle Rummelsburg sind sie drei Meter über dem Boden geklettert. Über unterschiedliche Kletterrouten konnte sich jeder nach seinen eigenen Fähigkeiten fordern. Selbst sonst eher leistungsschwächere Schüler hatten viel Spaß. Als Höhepunkt konnte über eine drei Meter hohe Slackline balanciert werden.

 Frau Gnielka

Sportunterricht mal anders!