Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten unseren Schülern einen anspruchsvollen Unterricht, der fit für den Alltag macht und in dem der sichere Umgang mit der Muttersprache beim Sprechen und Schreiben erlernt wird. Darüber hinaus garantieren wir Methodenvielfalt, Projektarbeit und ein Lernen auch außerhalb des Klassenzimmers.
Wir fördern den Spaß am Lesen, durch die Auseinandersetzung mit Literatur, Sprache und Stil. Wir besuchen gemeinsam die Bibliothek, Theateraufführungen, Dichterlesungen, diskutieren über Filme, stellen unsere Lieblingsbücher vor und schreiben eigene Texte.

 

Was man über das Fach Deutsch wissen sollte:
• vier Wochenstunden in Klasse 7-9
• Teilungsunterricht in Klasse 10 – Vorbereitung auf MSA
• Nachhilfe Rechtschreibung (nach Möglichkeit)
 

Klassenarbeiten und Facharbeiten:
• vier Klassenarbeiten im Schuljahr (Sek I)
• Dauer: 45 bis 90 Minuten
• ein Diktat im Verbund mit einem Grammatikteil
• Portfolio / Facharbeit in Klasse 10

Grundkurse / Leistungskurse

• Zentralabitur (Link)
• Exkursionen, Kursfahrten

Unsere Schulbibliothek

Unsere Bibliothek besitzt eine beachtliche Sammlung mit ca. 6500 – 6700 Büchern und Zeitschriften, die den Schülern und Lehrern zur Verfügung stehen. Darunter befinden sich belletristische Werke und Sachbücher, ebenso eine umfangreiche Musik-, Kunst – und Geschichtsabteilung. Fremdsprachige Literatur kann ebenfalls ausgeliehen werden.
Viele Schüler besuchen regelmäßig die Bibliothek, deren Räumlichkeiten auch für den Unterricht genutzt werden. In den Pausen und in Freistunden besteht hier nicht nur die Möglichkeit zu lesen, sondern auch ungestört zu arbeiten oder sich zu entspannen.

 

Literatur:

Neues fürs Ohr: Lektürehilfe im MP3-Format
http://www.pons.de/
home/presse/pressemitteilungen/7661/
 

Jugendbuchtipps.de
Rezensionen und Buchbesprechungen von aktuellen Kinder- und Jugendbüchern
http://ulfcronenberg.macbay.de/wordpress/

Lektüreempfehlungen 7-10

www.leporello-buch.de

Sach- und Fachthemen:
 
www.zlb.de
Verbund Öffentlicher Bibliotheken Berlins (VÖBB) www.voebb.de
Software und Lernmaterialien
http://www.schueler-cd.de/cms/website.php

Rechtschreibung / Grammatik:

online-lernen.levrai.de
www.akademie.de/wissen/neue-deutsche-rechtschreibung
www.orthografietrainer.de
www.korrekturen.de
www.duden.de
http://www.pons.de/deutsch/

Synonyme, Fremdwörter und Antonyme - Online Datenbank
http://synonyme.woxikon.de/

     
     

 

Literatur im September am Hannah-Arendt-Gymnasium

Jedes Jahr findet im September das Internationale Berliner Literaturfestival statt und jedes Jahr besuchen auch die Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums Veranstaltungen.

Unterricht am anderen Ort und in anderer Form, Interesse wecken für Literatur, für Bücher, das ist das Hauptziel.

Eine gelungene Aktion ist das in jedem Jahr.

Der Leistungskurs Deutsch besuchte am 15. März 2012 das Deutsche Theater: „Faust I“

Nur 3 Requisiten (Wasserglas, Bett und Kreuz) und ein hervorragendes Ensemble -
atemlose Stille und am Schluss lang anhaltender Applaus!
Ein ganz besonderer Theaterabend …

Frau Rogge

Besuch der „Bücherinsel“ in Alt-Rudow

Aufmerksam geworden durch einen Artikel in der HAG-Schülerzeitung, stand der Entschluss, mit den Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Deutsch die „Bücherinsel“ in Rudow zu besuchen, schnell fest.

Die Klasse 8d im Kino Casablanca in Adlershof

Nach dem Abschluss der Lektüre „Das Tagebuch der Anne Frank“ wurde am 18.11.2011 das Kino Casablanca gebucht, um in richtiger Kino-Atmosphäre die Verfilmung diese weltberühmten Buches zu erleben …

Der Eintritt pro Schüler betrug „nur“ 3 €.

Der Leistungskurs Deutsch auf den Spuren der Romantik

Der Leistungskurs Deutsch war am 29. September in der Mitte Berlins „auf den Spuren der Romantik“ unterwegs.

Der Leistungskurs Deutsch besuchte am 22. Juni 2011 Weimar

Das Goethe-Haus war natürlich unser erstes und wichtigstes Ziel der Fahrt.

Käthe-Kollwitz-Wettbewerb 2008

Unter dem Motto „Käthe Kollwitz hat Geburtstag“